Veröffentlicht am

Prävention beginnt in der Luft

Wir danken für Beitrag in der Zeitschrift “beatmet leben” 04/2020
Link zum Beitrag

Hygienemaßnahmen zur Flächen- und Händedesinfektion sind gut und notwendig. Um die Infektionsprävention rundherum abzuschließen, darf der Übertragungsweg der Luft jedoch nicht vernachlässigt werden. Patienten die durch Vorerkrankungen gegen bestimmte Infektionen anfälliger sind, können Hygienemaßnahmen ergreifen, um ein Infektionsrisiko in den eigenen vier Wänden zu reduzieren. Ob Schlafzimmer, Aufenthaltsraum einer Wohngemeinschaft oder Besucherraum, Novaerus Plasma-Luftdesinfektion hilft die Luftbelastung signifikant zu senken.