viraPROTECT Plus - HAUT- und FLÄCHENDESINFEKTION

viraPROTECT DESINFEKTION


Perfekt für die hygienische Händedesinfektion in allen Bereichen - und top Desinfektion für alle Oberflächen

Herkömmliche Desinfektionsmittel töten Bakterien und einige Viren durch Biozide, Alkohol oder sonstige Chemikalien ab. Dies ist zwar kurzfristig gut. Bei Kontakt mit der Luft lässt deren Wirkung jedoch rapide nach und kann die Wiederbesiedlung der Keime nicht verhindern. viraPROTECT hingegen wirkt mit Langzeiteffekt und bietet als einziges Mittel eine funktionierende Desinfektionskette.

Die Schadorganismen werden durch viraPROTECT innerhalb von Sekunden vollständig unschädlich gemacht.

viraPROTECT ist:

VAH gelistet
unbedenklich im Einsatz bei Menschen, Tieren, und der Umwelt
unschädlich für die Haut (kein austrocknen, keine Risse)
unschädlich für fast alle Arten von Oberflächen
ungiftig
– nahezu geruchslos und beseitigt gleichzeitig schlechte Gerüche
kein Gefahrengut
ausgiebig getestet und durch Studien bestätigt
einzigartig und das fortschrittlichste Desinfektionsmittel am Markt

NORMEN und PRÜFUNGEN


viraPROTECT ist ein VAH-zertifiziertes und zugelassenes Produkt zur hygienische Händedesinfektion und Oberflächendesinfektion

Es ist für den Einsatz in medizinischen Einrichtungen geeignet und bietet Ihnen Schutz vor Viren, Bakterien und Sporen.

Die Anwendung ist wie bei jedem anderen Haut -oder Händedesinfektionsmittel direkt und mit einer entsprechenden Einwirkzeit vorzusehen.

Bitte beachten Sie auch unsere FAQs für weitere Informationen.

Hygiene auf höchstem Niveau


Was ist viraPROTECT

viraPROTECT entwickelt und produziert hochwertige Desinfektions- und Reinigungsmittel für allerhöchste Ansprüche. Unser Desinfektionsmittel ist eines der weltweit fortschrittlichsten Desinfektionsmittel und schützt langanhaltend und zuverlässig gegen eine Vielzahl von gesundheitsschädlichen Viren, Bakterien, Keime und Pilze. Unser Desinfektionsmittel ist ein multifunktionales Biozid. Es bleibt in ihrer Wirkung im trockenen Zustand aktiv und tötet gesundheitsschädliche Bakterien, Viren, Keime und Pilze nicht nur ab, sondern wirkt langanhaltend und präventiv. Es verbindet sich bei Kontakt mit der Haut oder einer Oberfläche und innerhalb von Millisekunden bildet sich eine unsichtbare, mikroskopische Gitterstruktur. Bakterien, Viren, Keime und Pilze bleiben anschließend daran hängen und werden aus ihrem Nährboden gehoben. Sobald sich neue Bakterien, Viren, Keime oder Pilze auf die Haut oder Oberfläche niederlegen, verfangen sich diese ebenfalls in der Gitterstruktur. Die Fortpflanzung/Teilung wird blockiert und Bakterien, Viren, Keime oder Pilze entsprechend vernichtet, solange diese Gitterstruktur besteht.

Die Besonderheit

Herkömmliche Desinfektionsmittel töten Bakterien und einige Viren durch Biozide, Alkohol oder sonstige Chemikalien ab. Dies ist zwar kurzfristig gut. Bei Kontakt mit der Luft lässt deren Wirkung jedoch rapide nach und kann die Wiederbesiedlung der Keime nicht verhindern. Unser Desinfektionsmittel hingegen wirkt mit Langzeiteffekt und bietet als einziges Mittel eine funktionierende Desinfektionskette. Die Schadorganismen werden durch unser Desinfektionsmittel, als fortschrittlichstes Haut- und Flächendesinfektionsmittel, bereits innerhalb von Sekunden abgetötet.

Vorteile


  • VAH Gelistet
  • Bakterizid (inkl. C. difficile), fungizid, levurozid, sporizid, begrent viruzid plus* gegen behüllte (inkl. Sars-CoV-2) und viele unbehüllte Viren (inkl. Adeno-, Noro-, Rotaviridae) – auch bei starker organischer Kontamination
  • Ohne Alkohol und Aldehyd, frei von Farb-, Duft- oder sonstigen Zusatzstoffen: keine schleimhautreizenden Dämpfe, Aerosole oder Gerüche
  • Hervorragende Umwelttoleranz: kein Gefahrgut, nicht entzündlich, keine speziellen Lagervorschriften
  • Halal-zertifiziert
  • Qualitätsprodukt aus deutscher Herstellung: höchste Standards und kurze Lieferwege für eine ökologische, nachhaltige Versorgung

FRAGEN & ANTWORTEN


Welche Vorteile bietet viraPROTECT

Alkoholfreie Handdesinfektion VAH gelistet Aldehydfrei, kein Natrium Hypochlorit, keine Säure, Hervorragende Hautverträglichkeit. Dermatologisch getestet und bestätigt, DVG-konform Gute Materialverträglichkeit mit einer Vielzahl von Oberflächen, z.B.: Metall, Holz, Glas und Kunststoffe Keine Freisetzung von Dämpfen, Aerosolen oder Gerüchen, die die Atemwege reizen Hervorragende Umwelttoleranz

BAuA-Reg. Nr.:

Unsere Desinfektionsmittel wurde wie folgt registriert und eingetragen: BAuA-Reg. Nr .: Oberflächendesinfektion: N-94019 BAuA-Reg. Nr .: Händedesinfektion: N-94014

DIN-Normen Hände

EN 14476:2013 EN 14476:2005+A1:2006 EN 14476:2005 EN 14476:2007-2 EN 13727:2012 +A2:2015-10 EN 13624:2013-9 EN 1500 Phase 2 Stufe 2 2017

DIN-Normen Fläche

EN 14476:2005 EN 14476:2005+A1:2006 EN13704 EN1657 EN13727 + EN 13697 EN1276 EN1040 EN 13610:2002 EN 14476:2013

Welche Oberflächen sind nicht geeignet?

Es kann zu korrosivem oder ähnlichem Verhalten mit Aluminium kommen. Andere Wechselwirkungen sind nach aktuellem Stand nicht bekannt.

VAH

Händedesinfektion: https://vah-liste.mhp-verlag.de/suche/details/viraprotect-plus-1 Flächendesinfektion: https://vah-liste.mhp-verlag.de/suche/details/viraprotect-plus

Jetzt viraPROTECT Desinfektionsmittel anfragen

und eine Beratung vereinbaren